Einladung zur Preisverleihung 2017

Am 19. Mai 2017 verleiht die Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung in Hamburg ihre Auszeichnungen für Spitzenmedizin.

Der Ernst Jung-Preis für Medizin wird in diesem Jahr zweimal vergeben. Er geht an Professor Professor Dr. med. Tobias Moser sowie an Professor Nenad Ban, PhD. Mit der Ernst Jung-Medaille für Medizin in Gold zeichnet die Stiftung das wissenschaftliche Lebenswerk von Professor Pascale Cossart PhD aus. Den Ernst Jung-Karriere-Förderpreis für medizinische Forschung erhält Dr. med. Lena Seifert.

Neben der Preisverleihung widmet sich die Veranstaltung dem Schwerpunktthema „Frauen in der Forschung – Gestern, heute und morgen“: Medizinische Wissenschaftlerinnen aus drei Generationen tauschen sich über ihre Erfahrungen aus.

Falls Sie Interesse an der Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte gern bis zum 2. Mai 2017 an die Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung.

Einladung zur Preisverleihung 2017

NEWS-TICKER

Preisverleihung 2017

Die Laureaten nehmen ihre Auszeichnungen am 19. Mai 2017 bei der Preisverleihung der Jung-Stiftung in Hamburg entgegen. Moderiert wird die Veranstaltung von TV-Moderatorin und Medizinjournalistin Vera Cordes.